About Us:

 

Der Red Knights International Firefighter Motorcycle Club ® ist eine weltumspannende Vereinigung von motorradfahrenden Feuerwehrleuten. Der RKMC wurde im Sommer 1982 von einer Gruppe Feuerwehrmänner in Boylston, Massachusetts USA gegründet. Aktuell gibt es über 300 Chapter mit über 9'000 Mitgliedern aus aller Welt.

In Europa gibt es mittlerweile über 30 Chapter des RKMC, in 11 Ländern. Die Schweiz ist mit 4 Chaptern vertreten und zwar in den Regionen Zürich, Bern, Luzern und Mollis. Ein verwandter Club sind die Blue Knights, der internationale Motorradclub der Polizei. Davon gibt es in der Schweiz auch verschiedene Chapter.

Hier finden Sie die internationale Website vom RKMC:

Red Knights MC

Für Informationen über eine Mitgliedschaft kontaktieren Sie uns:

president(at)redknights.ch

Red Knights des Chapters Switzerland I sind vor allem in der Region Zürich, Aargau und Solothurn heimisch. Unser Ziel ist es, Motorrad zu fahren, den Zusammenhalt zu pflegen und uns für den von uns ausgewählten Guten Zweck einzusetzen.

Wir sammeln bei jeder Gelegenheit Geld für das Kinderspital Zürich (KiSpi), Abt. Brandverletzungen bei Kindern. Das KiSpi verwendet die Gelder für Ausgaben von Familien seiner Patienten. Die betroffenen Kinder kommen aus der ganzen Schweiz nach Zürich und die Unterkunfts- und Reisekosten der Eltern werden nicht von der Krankenkasse gedeckt.

Das KiSpi macht es, unter anderem dank unseren Spenden, diesen Familien möglich, bei ihrem Kind zu sein.

Besuch bei Guus, unserm tapferen kleinen Freund.
Seine Freude ist einer der Gründe, warum wir für das
KiSpi sammeln.

www.kispi.uzh.ch

 

 

Red Knights MC

RKMC ® CH1 © 2014